RAL TutorialsWir suchen Gebäudereiniger (m/w/d)Fasertief sauber ins neue Jahr – zu Sonderkonditionen!Tarifinformation

RAL Tutorials

Zu Beginn des Jahres präsentiert die RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e.V. ein echtes Highlight: die Qualitäts-Tutorials gehen an den Start - Schulungs- und Unterweisungsmöglichkeit für alle, die in der Gebäudereinigung tätig sind.0 Das spart Objektleitern und Objektleiterinnen unbeschreiblich viel Zeit!

In den vergangenen Monaten wurde intensiv daran gearbeitet, jetzt stehen Ihnen die ersten 12 Tutorials auf der digitalen Lernplattform „reteach“ zur Verfügung. Die Themen werden nicht durch die oft üblichen Erklärfilme präsentiert, sondern durch eine „echte“ Person. Jana Kaiser, gelernte Gebäudereinigerin, erläutert anschaulich, verständlich und authentisch, auf was es in der modernen Gebäudereinigung ankommt.

Übrigens: Mitglieder der RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung profitieren ganz besonders von diesem Angebot!

Wenn Sie mehr Informationen zu den Tutorials, der Lernplattform und den Nutzungsbedingungen möchten, kontaktieren Sie gerne die RAL Gütegemeinschaft per Mail info@gggr.de oder telefonisch unter 030 / 536 70 773.

Wir suchen Gebäudereiniger (m/w/d)

      Sie können sich hier schnell und einfach per WhatsApp Interview bewerben!

Zur Unterstützung unseres Bereichs Sonderreinigung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

GLAS- & GEBÄUDEREINIGER (M/W/D)

Was wir Ihnen anbieten können:

  • ein nicht alltägliches und sehr abwechslungsreiches Arbeitsumfeld bei einem der führenden Gebäudereiniger im Südwesten Deutschlands 
  • sozialversicherungspflichtige Anstellung in Vollzeit
  • Übertarifliche Entlohnung und Bonus-Systeme
  • Aus- und Weiterbildungsangebote
  • ausführliche Einarbeitung und Organisationsunterstützung durch unsere Abteilung Sonderreinigung

Was Sie mitbringen müssen:

  • Erfahrung in der Gebäude- und Sonderreinigung 
  • ein hohes Maß an Flexibilität
  • Einsatzbereitschaft 
  • Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B / BE

Ihre Aufgaben:

  • Sonderreinigung
  • Glas-, Rahmen- und Jalousienreinigung
  • Fassadenreinigung
  • Grundreinigung
  • Bau- / Bauendreinigung
  • Teppich- und Polsterreinigung
  • Winterdienst
  • Infrastrukturelle Dienste
  • und viele weitere Tätigkeiten in der Gebäudereinigung

Ihre schriftliche Bewerbung per eMail richten Sie bitte an:


Wir weisen darauf hin, dass wir postalisch eingereichte Bewerbungen nicht zurück schicken!

      Sie können sich hier schnell und einfach per WhatsApp Interview bewerben!

Fasertief sauber ins neue Jahr – zu Sonderkonditionen!

Auf großen Flächen arbeiten wir mit neusten Teppichreinigungsautomaten bis zu 30 Prozent schneller und garantiert fasertief!

Unsere Reinigungsautomaten sind ideal für Teppichgrundreinigungen auf mittelgroßen und großen Flächen. Sie können flexibel für Teppichbodengrund- und -zwischenreinigungen eingesetzt werden. Durch die Nutzung spezieller Reinigungsmittel verkürzt sich zudem die Trocknungszeit und wir können so auch Teppichbodenflächen in stark frequentierten Bereichen während dem regulären Geschäftsbetrieb mühelos und ohne große Einschränkungen für Sie und Ihre Besucher reinigen.

Zum Start des neuen Jahres bieten wir Ihnen diese Leistung zu Sonderkonditionen an.

Gönnen Sie Ihren textilen Bodenbelägen ein Anti Aging-Programm und fordern Sie ihr unverbindliches Angebot an. Bei sämtlichen Teppichbodengrund- und -zwischenreinigungen, die im Zeitraum vom 01. Januar bis zum 29. Februar 2024 beauftragt und von unseren Teams abgearbeitet werden können, profitieren Sie von den o.g. Sonderkonditionen (Winterpreisen).

Tarifinformation

Neuer Tarifabschluss im Gebäudereiniger-Handwerk!

Neuer Branchenmindestlohn ab 01. Oktober 2022

Im Folgenden möchten wir Sie über den neuen Tarifabschluss im Gebäudereiniger-Handwerk und der damit einhergehenden Preisanpassung aller aktuellen Aufträge gemäß Ihrer vertraglichen Vereinbarung zum 01. Oktober 2022 informieren.

Als notwendige Reaktion auf die Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns um 22,2% (in zwei Stufen) auf 12,00 Euro zum 01.10.2022, haben die Tarifpartner im Gebäudereiniger-Handwerk ebenfalls zum 01.10.2022 einen neuen, ablösenden Mindestlohntarifvertrag für die gewerblich Beschäftigten in der Gebäudereinigung abgeschlossen. Dies war erforderlich, um den bisherigen Abstand des gesetzlichen Branchenmindestlohns zum allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn zu wahren.

Der neue Mindestlohntarifvertrag beinhaltet eine Tarifanpassung der Lohngruppen in zwei Stufen ab dem 01.10.2022 mit einer Laufzeit von 27 Monaten bis 31.12.2024.

Für die Mindestlohngruppen 1 und 6 gelten ab dem 01.10.2022 folgende Tariferhöhungen:

Lohngruppe 1 (Unterhaltsreinigung):

  • plus 12,55% zum 01.10.2022
  • plus   3,85% zum 01.01.2024

Lohngruppe 6 (Glas- und Sonderreinigungen):

  • plus 9,39% zum 01.10.2022
  • plus 3,09% zum 01.01.2024

Jedes Unternehmen, das gewerblich Reinigungsdienstleistungen anbietet, wird durch die Allgemeinverbindlichkeit verpflichtet, unabhängig von einer Mitgliedschaft im Tarifträgerverband und unabhängig von seinem Sitz im In- oder Ausland, die allgemeinverbindlichen Branchenmindestlöhne zu zahlen. Die Einhaltung der verbindlichen Löhne wird durch die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (Zoll) geprüft. Ein Verstoß hat u.a. sehr hohe Bußgelder und ggfls. sogar Haftstrafen zur Folge.

 

Zusätzliche Lohnneben- und auftragsbezogene Kosten

Lohnneben- und auftragsbezogene Kosten entstehen weiterhin durch die neuen Gleitzonenregelungen bei Midi-Jobs, sowie den immens gestiegenen Aufwendungen in den Bereichen Energie, Fuhrpark, Material, sowie Maschinen und Geräten.

Diese Kosten führen zu einer zusätzlichen Steigerung unserer Stundenverrechnungssätze und Reinigungspauschalen zum 01. Oktober 2022 in Höhe von

  • plus 3,31% in der Lohngruppe 1 und
  • plus 2,51% in der Lohngruppe 6

Bei Fragen zum neuen Branchenmindestlohn, oder den daraus resultierenden preislichen Veränderungen an Ihren Reinigungsverträgen, bitten wir um Ihren Anruf, oder um eine Nachricht per Mail.

Beste Grüße aus Kaiserslautern

Christian Knoll & Richard Föhre