Kategorie Archive: Neuigkeiten

Die News aus den Unternehmen

Neue Tagespflege „Hahnenbalz“

Viel Glück für die neue Tagespflege „Hahnenbalz“ in Kaiserslautern.

Wir unterstützen die neue Tagespflege von Katrin Best in Kaiserslautern und wünschen viel Erfolg. Damit alles reibungslos funktioniert, haben wir uns z.B. an der Neuanschaffung eines Personen-Transporters beteiligt.

In der Tagespflege-Einrichtung „Hahnenbalz“ werden ältere, dementiell und psychisch veränderte Menschen aus dem Raum Kaiserslautern herzlich willkommen geheißen. Das multikompetente Team – in erster Linie bestehend aus examinierten Pflegefach- und Pflegehilfskräften – sorgt für qualifizierte ganzheitliche Pflege sowie eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung und Aktivierung der Gäste.

Die Betreuung ist werktags von 08.00 bis 16.30 Uhr möglich und kann – je nach Bedarf – an fünf oder weniger Tagen in der Woche in Anspruch genommen werden. Es besteht die Möglichkeit, Tagesgäste bereits ab 7.30 Uhr aufzunehmen, da die meisten Angehörigen ihren Arbeitstag um 8 Uhr beginnen müssen. Abgeholt werden die Tagesgäste ab 16.15 Uhr. Einmal monatlich hat die Tagespflege auch Samstags ihre Türen geöffnet. Nach Rücksprache steht auch ein Fahrdienst zur Verfügung.

Durch die Betreuung in der Tagespflege gewinnen die Seniorinnen und Senioren an Lebensqualität, während pflegende Angehörige entlastet werden. Die Übernachtung findet jedoch in den eigenen vier Wänden statt.

Bei Bedarf erreichen Sie Frau Best zu den oben genannten Geschäftszeiten unter der Rufnummer: 0631 - 4149 0232

Zertifiziert nach DIN EN ISO

Bereits seit Juni 2002 sind wir berechtigt, das RAL Gütezeichen GZ 902 der Gütegemeinschaft Gebäudereinigung zu führen. Im Februar 2017 folgten nun die Zertifizierungen nach DIN EN ISO.

Nach umfangreicher Vorbereitung folgte im Februar diesen Jahrs das Audit zur Zertifizierung nach DIN EN ISO. Unseren Dienstleistungen im Bereich des Gebäudereinigungsmanagement wurden hierbei, ohne Abweichungen, die notwendigen Vorraussetzungen bescheinigt. Damit ist die Gebäudereinigung Jeblick GmbH seit 13. Februar 2017 nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015 zertifiziert.

Wir danken unserer Qualitätsmanagement Beauftragten Kathrin Kairies für ihr Engagement während den Vorbereitungen und Audits, unseren Objektleiterinnen für die hervorragende Umsetzung in den Objekten.

Flexibel … ist uns noch zu statisch! 

Aus unserer über 50jährigen Erfahrung in der Gebäudereinigung liefern wir heute maßgeschneiderte Lösungen und oft unerwartete Leistungen im gesamten Umfeld des Facility Managements.

Wir zeigen Ihnen eine Dimension der Kundenorientierung, die den Begriff ‚Flexibilität‘ als statisch und angestaubt erscheinen lässt. So machen wir aus einem Weihnachtsmann auch schnell mal einen Osterhase - oder umgekehrt.

Es sind Ihre Anforderungen und außergewöhnliche Problemstellungen, die unser Team zu Höchstleistungen anspornt und stets kreative Lösungsansätze präsentieren lässt.

Diese Spannung aber im ‚daily Business‘ hoch zu halten und auch bei den Standards eine stets außergewöhnliche und zuverlässig Leistung zu bringen, ist für uns seit 1958 täglicher Anreiz und Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit.

Diesen Qualitätsanspruch dokumentieren auch unsere Zertifizierungen: als eines von nur ca. 50 Unternehmen im Bundesgebiet sind wir schon seit Juni 2002 berechtigt, das RAL Gütezeichen GZ 902 der Gütegemeinschaft Gebäudereinigung zu führen.

Weiterhin sind wir nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015 zertifiziert.

Zu guter Letzt wünschen wir Ihnen nun viel Spaß beim schmelzen des Weihnachtsmannes, beim backen, oder beim Sandhasen formen. Die beiliegende Hasenform können Sie - genau wie uns - wirklich vielseitig und flexibel einsetzen!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und darauf, unsere Qualität einmal direkt vor Ort präsentieren zu dürfen.

Greenburner 2017

Auch in diesem Jahr unterstützen wir die GREENBURNER im Bereich Marketing und Kommunikation!

Wer bei dem ein oder anderen Turnier dabei sein möchte, kann sich hier anmelden: https://goo.gl/d3PNzu

Weitere Informationen zum Greenburner e.V. finden Sie hier: www.greenburner.eu


Das FOREWORT des Präsidenten

Liebe Greenburner und Freunde des Golfsports,

eine weitere Saison steht vor der Tür!

In diesem Jahr werden wir, wie bereits in früheren Jahren, eine kurze Saison spielen. Wir beginnen am 07. Mai 2017 in Bitche, einem Platz, der auch in dieser Jahreszeit schon gut bespielbar ist. Gespielt wird ein 4er Scramble. Weiter geht es mit Mackenbach, Weiherhof und Gisingen. Beendet wird die Saison am 20. August 2017, schon fast traditionsgemäß, in Saargemünd (Rouhling) mit dem festlichen Galaabend in der Bel Etage, der Spielbank Saarbrücken.

Während die Turniere in Bitche, Saargemünd und Saarbrücken im Scramblemodus gespielt werden, erhalten auch die vorgabehungrigen Spieler ihre Chance in Mackenbach und Weiherhof. Wie Sie bemerken, spielen wir des Öfteren am Sonntag, um auch unseren Mitspielern mit Geschäftsbetrieb die Chance zur Teilnahme zu geben.

Unsere lieben und treuen Sponsoren sind uns erhalten geblieben, so dass wir auch in 2017 unserem Charity-Gedanken gerecht werden können. Mit einem Spendenvolumen von 11.500 € im vergangenen Jahr, befinden wir uns kurz vor der 100.000 €-Schallmauer, die wir in diesem Jahr sicherlich mit Ihrer Hilfe durchbrechen werden. Bitte unterstützen Sie uns kräftig durch eine rege Teilnahme an unseren Turnieren. Wir versichern Ihnen, alles zu tun, um auch dieses Jahr Turniere mit Spaß, Freude und Entspannung zu veranstalten.

Im November 2016 hat die Mitgliederversammlung den Vorstand für 4 weitere Jahre gewählt: Thomas Kliebenstein und Eberhard Müller. Wir werden also das 10-jährige Greenburner-Jubiläum im Jahr 2019 gemeinsam mit Ihnen feiern können.

Wir hoffen, Sie alle gesund und voller Tatendrang bei unseren Turnieren wiederzusehen und freuen uns auf Sie.

Herzliche Grüße

Ihr Eberhard Müller

Präsident Greenburner e.V.